Unsere Hygiene-Maßnahmen zu Ihrer und unserer Sicherheit!

  • Nach dem Betreten des Hörstudios ersuchen wir alle, die Hände zu waschen oder zu desinfizieren
     
  • Ein Mindestabstand von 1 m zu allen Personen im Hörstudio ist, soweit möglich, einzuhalten
     
  • Wir vermeiden daher derzeit unnötige Handkontakte
     
  • Wir ersuchen derzeit nur 4 Kunden sich gleichzeitig im Verkaufsraum des Hörstudios aufzuhalten bzw. 1 Kunde + 1 Angehöriger in der Audiokabine
     
  • Alle Begleitpersonen, die nicht in der Audiokabine dabei sind, ersuchen wir, wenn möglich, nicht im Hörstudio auf Angehörige zu warten
     
  • Alle Personen haben im Hörstudio einen Mund-/Nasenschutz zu tragen
     
  • Jeder Mitarbeiter ist angewiesen, nach Kundenkontakt die verwendeten Gegenstände bzw. Oberflächen, die vom Kunden berührt wurden, zu desinfizieren (z.B. Bankomat, Stift zur Unterschrift, Arbeitsplatte in der Kabine, Sessel, Kopfhörer,…..)
     
  • Unsere Mitarbeiter waschen bzw. desinfizieren nach jedem Kunden die Hände oder tragen Einmalhandschuhe
     
  • Die Bereitstellung von ausreichend Desinfektionsmittel ist an allen Hygienestationen gewährleistet
     
  • Nach jedem Kundenkontakt wird die Audiokabine 5 Minuten lang gelüftet


Wir ersuchen um Verständnis, falls es derzeit zu geringen Verzögerungen oder kurzen Wartezeiten kommt!

Wir bemühen uns in jedem Fall um einen reibungslosen Ablauf!


Ihr Hörstudio-Team

St. Pölten, Oktober 2020