RENOVA HÖRTRAINING® - Der Ablauf

Nach einer vorbereitenden Gehöranalyse wird eine Abformung vom Ohr genommen um ein Maßohrstück für Ihre Hörsysteme anzufertigen. Beim nächsten Termin werden Ihnen Trainingshörsysteme mittels modernster Messtechnologie angepasst, die wir Ihnen für ein 2-wöchiges Hörtraining zur Verfügung stellen.

Das Training ist für Sie zu Hause durchführbar. Neben dem Wortverstehen wird auch das akustische Gedächtnis 14 Tage lang intensiv trainiert. Jeder Trainingstag beinhaltet unterschiedliche Übungen, die jeweils andere Teilkompetenzen der Hörverarbeitung fördern.


Beispiel Hörtraining


Bei der Anpassung nach dem Renova-Prinzip erfolgt die Beratung zu den Hörgerätebauformen und Technikstufen erst nach erfolgtem Hörtraining, mit dessen Hilfe Sie innerhalb weniger Wochen Ihr Sprachverstehen konsequent optimieren.

In verschiedenen Terminen begleiten, unterstützen und kontrollieren wir diesen sensiblen Prozess, damit Ihnen Ihre zukünftige Hörlösung den größtmöglichen Nutzen bringt. Voraussetzung für den Erfolg ist Ihre engagierte Mitarbeit!